«

»

Jul 08 2012

Sportkreis wandert im Montafon

Zwei Freizeiten im „Goldenen Oktober“

Ursprünglich hatte das Ehepaar Knop seine Aktivitäten als Organisator von Wanderfreizeiten im Vorarlberger Montafon im Herbst 2011 beendet. Grund hierfür war in erster Linie die exponierte Lage des bisherigen Domizils im Gauertal, was vor allem für die älteren Teilnehmer zunehmend beschwerlicher wurde.

Jetzt hat sich aber für den Sportkreis mit dem Ferienheim Latschau der Illwerke in Tschagguns eine Möglichkeit eröffnet, die alle bisherigen Beschwerlichkeiten außen vor lässt. Das Haus liegt in nächster Nähe zum Stausee und der Golmer Bahn und die Teilnehmer parken direkt vor der Haustür.   Die neue Unterkunft bietet alle Zimmer mit DU/WC/TV und auch Bettwäsche und Handtücher werden gestellt. Dennoch bewegen sich die Kosten wie bisher in einem moderaten Bereich.

Auch  das gewohnte Prinzip der Selbstversorgung kann hier beibehalten werden. Und für die Kinder gibt es für Regentage einen eigenen Spielsaal mit allen Möglichkeiten für jede Altersstufe, der dazu auch noch als Disco umfunktioniert werden kann.

Vorgesehen sind zwei Freizeiten wie bisher im Oktober vom 6. – 13. 10. und in den hessischen Herbstferien vom 13. – 20.10.2012. Anfragen und Anmeldungen beim Sportkreisehrenvorsitzenden Horst Knop, Bachgasse 43, 64625 Bensheim, Tel. 06251/74887 oder Mail: horst.knop@t-online.de.

FOTO: von Teresa luna victoria [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) oder CC-BY-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons