«

»

Jun 11 2016

60plus wieder aktiv

Die Gruppe 60plus besuchte UNESCO Welterbe Grube Messel bei Darmstadt

Die Gruppe 60plus besuchte UNESCO Welterbe Grube Messel bei Darmstadt

Die erste Fahrt mit 60plus ging mit 15 Personen am 21. März zur Grube Messel. Bei der Führung erzählte man uns von den Funden und wie die Grube gefunden und was heute noch alles zu Tage tritt. Unter die Erde konnten wir in einem Simulator erfahren wie das so ist. Nach Kaffee und Kuchen und der Planung für den nächsten Ausflug traten wir die Heimreise an.

Der 2. Ausflug blieb im Ort. Wir trafen uns am Schönberger Sportplatz am 19. Mai auf das Kirschberghäuschen zu laufen. Da es kein großer Ausflug war konnten wir auch mit einer geringen Beteiligung rechnen. So war es auch. Mit acht Personen

Marion Ritze organisiert die 60plus Aktivitäten

Marion Ritze organisiert die 60plus Aktivitäten

traten wir den Marsch an, bei schöner Sonne und herrlichem Ausblick über unsere Heimat bei Kaffee Kuchen Eis und Wein konnten wir zufrieden wieder nach Hause laufen. Uns hat es gefallen.

Am 15. Juni geht es mit dem Zug zum Heidelberger Schloß.

Dank der neuen Organisatorin Marion Ritze sind bereits weitere Ausflüge in Planung. Am 21. Juli (Donnerstag) steht eine Wanderung auf den Bohrstein auf dem Programm. Am 24. August (Mittwoch) erfolgt ein Ausflug zum Hessenpark in Ansbach.

Anmeldungen über die TSV-Geschäftsstelle: Telefon 06151 74646.