Mai 17 2016

Unser Neubau wächst in rasender Geschwindigkeit

Kaum war die Bodenplatte fertig hat die Firma Dreher&Klingsbigl begonnen die Grundmauern hochzuziehen. Es geht also prächtig voran. Weiter so.

TSV_Rohbau_Beginn (1) TSV_Rohbau_Beginn (3)

Mai 17 2016

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

31. Mai 2016 (Dienstag), 19:30 Uhr

im GGEW Sportzentrum, Vereinsheim,

Saarstraße 56, 64625 Bensheim-Auerbach.

Tagesordnung:

1. Begrüßung

2. Beschlussfassung über Anträge

3. Satzungsergänzung

Der § 2 – Zweck, Abs. 1 soll um die Punkte

d) die Pflege und Förderung kultureller Arbeit insbesondere der Musik.

e) die Förderung von Migranten und deren Eingliederung in den Sportbetrieb.

ergänzt werden.

4. Verschiedenes

Anträge von Mitgliedern sind spätestens bis 25.Mai beim Präsidenten Günther Kuch, Geschäftsstelle der TSV Auerbach, Saarstraße 56, 64625 Bensheim-Auerbach, einzureichen.

gez. Günther Kuch, Präsident

Mai 13 2016

Schnupperwoche der Tanzabteilung im Mai

Im Mai wird in der Tanzabteilung eine Schnupperwoche stattfinden.

Die Termine sind wie folgt:

  • Mittwoch, 18.05.2016 ab 20.15 Uhr im Bürgerhaus Kronepark
    – Breitensport Erwachsene, Fortgeschrittene –
  • Sonntag, 22.05.2016 ab 16.30 Uhr in der kleinen TSV-Halle am Weiherhaus
    – Jugend –
  • Sonntag, 22.05.2016 ab 18.15 Uhr in der kleinen TSV-Halle am Weiherhaus
    – Breitensport Erwachsene, Anfänger –

Eine Anmeldung ist nicht nötig. Nähere Auskünfte erteilen wir gerne per Mail an tanzen@mcrichter.de oder telefonisch bei Claudia Richter 06251/770881

Apr 27 2016

Bauarbeiten in vollem Gang

Die Fundamente sind bereits betoniert und die Fertigstellung der Bodenplatte läßt auch nicht mehr lange auf sich warten. Die Erstellung unseres Neubaus macht große Fortschritte und schon jetzt kann man die Größenordnung des neuen Gebäudes sehr gut erkennen.

Neubau_24042016

Apr 27 2016

Flüchtlingsteam der TSV Auerbach landete beim Süddeutschland-Cup im Straßenfußball auf dem ersten Platz

An Spannung mangelte es wahrlich nicht, als am Samstag die Panther Soccers vor heimischer Kulisse dem runden Leder nachjagten. Sie gingen in der Weststadthalle als Favoriten ins Rennen um den Süddeutschland-Cup im Straßenfußball. Am Ende reichte ihr Einsatz nicht ganz für das Siegertreppchen. Champion wurde das Team Auerbach II, eine der beiden Mannschaften, in der Flüchtlinge trainieren.

Übungsleiter Kamil Ülker war sich der guten Chancen seiner Flüchtlings-Mannschaft sicher. Auch wenn zwischendurch das Zusammenspiel von Glück und Nervenstärke gefragt war, und ein Sieg am seidenen Faden hing. Seine Mannschaft schaffte das Halbfinale über ein Elfmeter-Schießen. Im Endspiel gelang ein souveräner 2:0-Sieg über das Team aus Wiesbaden. „Es ist einfach rund gelaufen“, kommentierte der Coach den Erfolg seiner Truppe, die er respektvoll „unsere Somali-Jungs“ nennt. Stolz heben sie den größten der zehn Pokale in die Höhe. Mit Platz sieben war auch die zweite Mannschaft der TSV am Ende zufrieden. Weiterlesen »

Ältere Beiträge «